Gerätturnen

Gruppe Tag Uhrzeit Übungsleiter
Gerätturnen männlichMittwoch17:30 bis 20:30T.Krug, A.GreifSporthalle
Gerätturnen männlichSamstag10:00 bis 12:00T.Krug, M.MuthSporthalle
Gerätturnen männlichFreitag17:00 bis 19:30M.Hock, T.Krug, H.SchernerSporthalle
Gerätturnen männlich AktiveMontag19:30 bis 21:30H.Scherner
Gerätturnen w/m ab 6 JahreFreitag15:30 bis 17:30M.Muth, T.RöschSporthalle
Wettkampfturnen JungenDienstag17:30 bis 19:30M.Muth, T.RöschSporthalle

Kinderturnen

Hier wird den Kindern, Mädchen und Jungs von 5 bis 8 Jahren spielend und freudbetont das Klettern, Balancieren, Springen, Schaukeln und Stützen beigebracht.
Denken sie lieber Leser immer daran, dass das Kind, das die Grundtätigkeiten im Kindesalter nicht entwickeln konnte, es schwer haben wird, einen Zugang zum Sport zu finden. Kinder müssen umfangreiche Bewegungserfahrung sammeln. Deshalb ist in einem Sportverein, der Kinderturnen in Bewegungslandschaften anbietet, in diesem Alter die beste Wahl. Eine Spezialsportart in diesem Alter führt unweigerlich zur einseitigen Belastungen, davor warnt die Sportwissenschaft.

Gerätturnen männlich

In dieser Gruppe trainieren Jugendliche und Männer das Turnen an den Geräten Boden, Sprung, Barren, Reck, Pauschenpferd, Ringe und Trampolin, um aktiv bei Wettkämpfen teilzunehmen. Es besteht eine Wettkampfriege der Männer, die nur in wenigen Vereinen der Umgebung vorhanden ist und erfolgriech auf Rheinland-Pfalz Ebene sowie in der Hessischen Landesliga turnt. Durch die qualifizierten Trainer wird die Kraft, Koordination und Beweglichkeit geschult. Neben Wettkämpfen werden auch hin und wieder Showvorführungen geprobt und bei Veranstaltungen vorgeführt. Eine Auswahl des Auftretens der Turner und ausführliche Berichte befinden sich im Archiv