Peter Rocker übernimmt Vorsitz beim TuS

29.01.2012

In einer außerordentlichen Mitgliederversammlung des TuS 1922 Gau-Bischofsheim e.V. wurde Peter Rocker zum 1. Vorsitzenden gewählt und übernimmt somit das Amt von Franz-Josef Wilhelm, der es 21 Jahre ausübte. Nachdem bei der letzten Mitgliederversammlung im März 2011 kein Kandidat gefunden werden konnte, hat man nun mit dem sportbegeisterten Leiter interner Dienste des Jobcenters der Kreisverwaltung Mainz-Bingen, der seit 2005 in Gau-Bischofsheim wohnt, einen würdigen Nachfolger gekürt. In einer kurzen Ansprache hob er hervor, sich für die Gleichbehandlung aller Abteilungen und Sparten im TuS einzusetzen. Des Weiteren bat er die Vorstandsmitglieder, ihn aufgrund seiner begrenzten Zeit intensiv bei der Bewältigung der bevorstehenden Aufgaben zu unterstützen.

In der zügig durchgeführten und harmonischen Versammlung, bei der Ortsbürgermeister Patric Müller als Wahlleiter fungierte, wurde auch eine neue Schriftführerin gewählt. Christina Asmus übernimmt die Aufgabe von Conny Wilhelm, die dieses Amt 9 Jahre bekleidete. Zudem wurde Hans-Josef Försch als Pressewart von den Mitgliedern bestätigt, da er bereits im Juni 2011 dieses Amt übernommen hatte. Ortsbürgermeister Patric Müller und der neue 1. Vorsitzende Peter Rocker bedankten sich recht herzlich für die geleistete Arbeit bei Franz-Josef Wilhelm, der vorerst weiterhin die Abteilung Fußball kommissarisch leitet. Die nächste reguläre Mitgliederversammlung findet dann am 30. März 2012 statt.

Hans-Josef Försch
(Pressewart)