Info - Tischtennis

Kontakt:

Abteilungsleiter
Hans-Josef Försch 

Telefon: 0151-70107758
tischtennis@tus-gau-bischofsheim.de

Stellvertreter
Klaus Heimann 

Telefon: 06135-950157

tischtennis@tus-gau-bischofsheim.de

Termin:

Aktive: Dienstag von 19:30 -22:00 Uhr
Tischt.: Freitag von 19:30 -22:00 Uhr

Ort:

Bischemer Hall
55296 Gau-Bischofsheim

Spielplan:

Spielplan Saison 2022/2023

Tischtennis

Du suchst eine Sportart mit hoher Geschwindigkeit, schnellen Ballwechseln und hast gute Reflexe? Dann bist Du hier richtig – in der Abteilung Tischtennis. Die schnellste Ballsportart der Welt wird seit 1976 im TuS gespielt. An bis zu 5 Platten kannst Du Dich dienstags und freitags austoben. Hast Du Lust? Dann schau mal vorbei!

Bei uns bist Du jederzeit herzlich willkommen! Seit 1976 wird im TuS aktiv Tischtennis gespielt und am Spielbetrieb des RTTV (Rheinhessischer Tischtennisverband)
teilgenommen. Was zunächst mit einer Herren-Mannschaft begann, wurde in den achtziger und neunziger Jahren mit einer zweiten Herrenund einer  Jugendmannschaft ergänzt. Leider ging durch die übliche Fluktuation der Spielerbestand kontinuierlich zurück, sodass man in den 2000er Jahren nur noch eine Herrenmannschaft melden konnte. Zwar schaffte man es, sich 2008 bis in die Kreisliga hochzuarbeiten, stieg aber im Folgejahr wieder ab.

Da zu dieser Zeit der VfB Bodenheim auch in der Kreisliga spielte und nach oben strebte, gründete man 2010 eine Spielgemeinschaft – die SG Bodenheim/Gau-Bischofsheim. Nun konnte man mit 6 Herren-, 2 Damen- und 4 Jugendmannschaften in verschiedenen Leistungsklassen antreten. Die erste Herrenmannschaft stieg 2011 sofort wieder in die Kreisliga auf und schaffte 2016 den Sprung in die Bezirksliga, wo sie heute noch spielt. Auch die erste Damenmannschaft (leider ohne Spielerinnen des TuS) schaffte 2018 den Aufstieg in die Bezirksoberliga. Durch die Corona-Pandemie und anderweitige Beweggründe nehmen heute nur noch 4 Herren- und 2 Jugendmannschaften am Spielbetrieb teil.

Das Training für Herren und Damen findet montags und mittwochs in Bodenheim, sowie dienstags in Gau-Bischofsheim statt. Freitags sind überwiegend die Punktspiele. Die Jugend wird ausschließlich, immer montags und mittwochs, in Bodenheim unter fachkundiger Anleitung trainiert. Seit April 2019 besteht eine Kooperation mit der TT-Abteilung der SG03 Harxheim. Um deren Hallenbelegung zu optimieren, trainieren nun 3 bis 6 TT-Spieler unter Leitung von Rainer Ludwig dienstags in Gau-Bischofsheim mit. Des Weiteren gibt es seit Januar 2022 eine kleine Seniorengruppe, die freitags dem  kleinen Plastikball nachjagt. Hier liegt der „die Motorik fördernde“ Aspekt im Fokus, um gesundheitliche Einschränkungen „aufzuhalten“ oder sogar zu vermindern.

Um auch die gemeinschaftlichen Aktivitäten nicht zu kurz kommen zu lassen, findet jedes Jahr ein Grillfest mit dem VfB Bodenheim statt. Abgesehen davon unternimmt eine kleine Gruppe von 6 – 8 ehemaligen oder noch aktiven TuS-Spielern seit 1991 einmal im Jahr einen mehrtägigen Ausflug, meist in die Pfalz.

Zu guter Letzt noch ein paar statistische Daten:

  • Abteilungsleiter seit 1976:
    Karl-Heinz Wolff, Heinrich Knab, Frank Ginz, Peter Rebensberger, Norbert Bernhard, Hans-Josef Försch (seit 2018)
  • Jugendleiter:
    Edmund Knab (1987 – 2002)
  • Meistermannschaften:
    2008 – Aufstieg in Kreisliga: Peter Rebensberger, Stephan Sunnus, Hans-Josef Försch, Norbert Bernhard, Simon Faiss, Walter Klumb, Edmund Knab, Gerhard Fischer und Heinrich Knab

    2011 - Aufstieg in die Kreisliga: Matthias Thurein (VfB), Peter Rebensberger (TuS), Norbert Bernhard (TuS), Jens Baptistella (VfB), Hans-Josef Försch (TuS), Eric Eisenhardt (VfB) und Stephan Sunnus (TuS)

    2016 – Aufstieg in die Bezirksliga: Jan-Philip Sunnus (TuS), Jens Baptistella (VfB), Stephan Sunnus (TuS), Eric Eisenhardt (VfB), Hans-Josef Försch (TuS), Philip Pohl (VfB), Peter Flügen (VfB)

 

Galerie - Tischtennis

Kontakt

Turn- und Sportverein
1922 Gau-Bischofsheim e.V.

1. Vorsitzende Brigitte Kohlberg
Brühlstraße 6b
55296 Gau-Bischofsheim
Telefon 06135/950471 (abends)